Die Bearbeitung von personenbezogenen Daten ist nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nur zulässig, sofern sie sich auf einen Erlaubnistatbestand stützten kann. Bereits zu diesem grundlegenden Punkt bestehen gerade im Kontext des Online-Vertriebs zahlreiche offene Fragen. Vor diesem Hintergrund haben Lukas Bühlmann und Hatun Metin einen Beitrag mit dem Titel „Datenschutz im E-Commer…