Customs authorities to help combat product piracy

  
It is well known that product piracy is on the increase, mainly in the form of fake copies from the Far East. In this regard the European Commission recently published its proposals for new legislation designed to give customs agents the authority to enforce intellectual property rights.  The proposal mainly concerns the expansion and continued development of the existing powers of customs ag…

Mehr

Weitere 9 Artikel von Guillaume Fournier

Federal Administrative Court affirms likelihood of confusion between the trademarks „WORLD ECONOMIC FORUM“ and „ZURICH ECONOMIC FORUM“


The Federal Administrative Court considered in a recent opposition proceeding that the registration of the trademark „ZURICH ECONOMIC FORUM“ for the organisation and execution of conferences has to be revoked, due to likelihood of confusion with the earlier trademark „WORLD ECONOMIC FORUM“. The key factor in this assessment, which differed from that of the Institute of Intellectual Property (IP…

The Swiss Supreme Court doesn’t think of „an apple“ when it comes to computer games and jewelry

 
The Swiss Supreme Court reversed a decision held by the Federal Administrative Court in the trademark Apple case involving jewelry and videogames. According to the Swiss Supreme Court, APPLE can be protected as a trademark for jewelry (cl. 14) and electronic toys including computer games (cl. 28). The court finds that APPLE is one of the most well-known brands in the world. Thus, the average c…

EuGH: auch Replica-Felgen sind von der Reparaturklausel im EU-Designrecht erfasst


In einem mit Spannung erwarteten Urteil hat der Europäische Gerichtshof (EuGH ) entschieden, dass Fahrzeughersteller die Verwendung von Nachahmungen geschützter Felgen zu Reparaturzwecken unter bestimmten Bedingungen tolerieren müssen. Nach diesem Grundsatzentscheid ist die sog. Reparaturklausel im EU-Designrecht nicht auf „must-match“-Teile beschränkt. Vielmehr dürfen laut EuGH auch (eigentlic…


Highlights

MLL Meyerlustenberger Lachenal Froriep

MLL is a leading law firm in Switzerland with offices in Zurich, Geneva, Zug , Lausanne, London and Madrid. We specialise in representing and advising clients at the intersection of high tech, IP rich and regulated industries.

MLL ist eine der führende Anwaltskanzleien in der Schweiz mit Büros in Zürich, Genf, Zug , Lausanne, London und Madrid. Wir sind auf die Vertretung und Beratung von Mandanten an der Schnittstelle von High-Tech-, IP-reichen und regulierten Industrien spezialisiert.

MLL est une étude d’avocats de premier plan en Suisse avec des bureaux à Zurich, Genève, Zoug, Lausanne, Londres et Madrid. Nous sommes spécialisés dans la représentation et le conseil de clients à l’intersection des industries de haute technologie, riches en propriété intellectuelle et réglementées.

MLL Meyerlustenberger Lachenal Froriep>>

COVID-19

Read all our legal updates on the impact of COVID-19 for businesses.

Lesen Sie alle unsere rechtlichen Updates zu den Auswirkungen von COVID-19 für Unternehmen.

Lisez toutes nos mises à jour juridiques sur l’impact de COVID-19 pour les entreprises.

COVID-19 Information

Newsletter

MLL-News 02/21 mit Beiträgen zu Standardvertragsklauseln, Geoblocking, XBorder u.v.m.!

Zugang MLL-News 02/21

Jetzt anmelden!

Events

Jetzt anmelden! XBorder21 am 25. August 2021 – Trends im nationalen und internationalen E-Commerce

Die jährliche Veranstaltungsreihe XBorder21 findet am 25. August 2021 statt, dieses Jahr wieder als Präsenzveranstaltung im Moods, Schiffbau Zürich. Wir freuen uns sehr darauf, unseren Gästen wieder eine spannende physische Veranstaltung mit einem vielseitigen Tagungsprogramm und Gelegenheiten zum persönlichen Networken bieten zu können. Wie gewohnt bieten wir Ihnen ein umfassendes Programm zu allen rechtlichen Aspekten des nationalen und internationalen Online-Handels. Dabei werden wir den Tag in eine Reihe von thematisch fokussierten Vortragsblöcken aufteilen. Für jeden dieser Blöcke können Sie sich auf den gewohnten Mix von Inputs aus der Praxis und rechtlichen Tipps aus unserer Beratungspraxis freuen. Gleichzeitig erhalten Sie ausführlich Gelegenheit, den jeweiligen Experten live Fragen zu stellen.

Mehr erfahren!

Publications

Click here for our latest publications

Hier geht’s zu unseren neuesten Publikationen

Cliquez ici pour nos dernières publications